Page 27

Lehrbuchkatalog Physik

www.wiley-vch.de 27 MATERIALWISSENSCHAFTEN HORST BIERMANN und LUTZ KRÜGER (Hrsg.) Moderne Methoden der Werkstoffprüfung ISBN: 978-3-527-33413-1 2014 440 S. mit 274 Abb. und 27 Tab. Gebunden € 89,- Im Fokus des Buches stehen moderne, anspruchsvolle Verfahren zur Ermittlung der mechanischen Eigenschaften sowie die analytischen Methoden der Prüfung verformter, metallischer Werkstoffe zur Aufklärung von Struktur-Eigenschafts-Be-ziehungen. Hierfür werden in den einzelnen Kapiteln jeweils die Grundlagen der Methoden vorgestellt. Danach folgen Darstellungen der modernen Prüf- bzw. Analysetech-niken sowie Anwendungsbeispiele aus Forschung und Praxis. Behandelt werden dabei insbesondere neue und modifizierte Prüfverfahren, die aufgrund der Weiterent-wicklung von Werkstoffen sowie der Prüf- und Messtechnik, aber auch aufgrund von Anforderungen an die Werkstoffprüfung im Qualitäts-, Sicherheits- und Umwelt- management erforderlich werden. ZIELGRUPPEN: • Studierende der Ingenieurwissenschaften • Studierende für Maschinenbau • Doktoranden • Dozenten GÜNTER LANGE und MICHAEL POHL (Hrsg.) Systematische Beurteilung technischer Schadensfälle 6. Aufl. ISBN: 978-3-527-32530-6 2014 564 S. mit 500 Abb. und 40 Tab. Gebunden € 139,- Die sechste Auflage des Klassikers der Schadensbeurteilung jetzt mit noch mehr Beispielen aus der Praxis – ein unverzicht-bares Standardwerk, das Werkstoffwis-senschaftlern, Konstrukteuren und Prüfern das Wissen an die Hand gibt, um schwere Unfälle in der Zukunft zu vermeiden. Neu in dieser Auflage: Gründlich überarbeitete und ergänzte Kapitel tragen den neuesten Entwick-lungen auf dem Gebiet der Analyse von Schadensfällen Rechnung, z.B. Themen wie Schäden durch Hochtemperaturkorro-sion und Wasserstoffexposition erhalten breiten Raum. Zusätzliche Bilder aus der Untersuchungs-praxis unterstreichen den Charakter eines unentbehrlichen Grundlagen- und Nach-schlagewerkes für Studium und Praxis. ZIELGRUPPEN: • Studierende der Werkstoffwissenschaft • Studierende für Maschinenbau • Dozenten HARTMUT WORCH, WOLFGANG POMPE und WERNER SCHATT (Hrsg.) Werkstoffwissenschaft 10., vollständig überarbeitete Aufl. ISBN: 978-3-527-32323-4 2011 592 S. mit 446 Abb. und 44 Tab. Gebunden € 89,- Werkstoffwissenschaften sind modern, die wirtschaftliche Bedeutung enorm, die Berufsaussichten für Absolventen glänzend - durchs Studium hilft ihnen auf bewährte Weise das Lehrbuch Werkstoff-wissenschaft. … Das Buch eignet sich für den wis-senschaftlich und den in der Praxis mit werkstoffkundlichen Fragen konfrontierten Ingenieur gleichermaßen. Für Studenten der Werkstofftechnik und der Werkstoffwis-senschaften stellt es eine unverzichtbare Begleitung durch das Studium und die anschließende Praxis dar. …“ Aus einer Buchbesprechung in DER WÄRMEBEHANDLUNGSMARKT Fazit: Eines der besten am Markt ver-fügbaren Lehrbücher zur Werkstoffwissen-schaft. ... Für die Ausarbeitungen zu den verschiedenen Gebieten wurden ausge-wiesene Experten herangezogen. Damit wurde der in der Einleitung beschriebenen Komplexität des Wissensgebietes ent-sprechend Rechnung getragen. Das führt zu einem Gesamtwerk, welches auf allen Gebieten durch seine fundierten Fach-kenntnisse besticht und damit ein hervorra-gendes Lehrbuch darstellt.“ Aus einer Buchbesprechung in MATERIALS AND CORROSION – WERKSTOFFE UND KORROSION … ist ein umfassendes Lehrbuch für den Bereich Werkstoffwissenschaft. Es ist v.a. als Einführung und Übersicht über die grundlegenden Themen unseres Studien-gangs geeignet.“ ERSTSEMESTER INFORMATIONSHEFT Universität Stuttgart ZIELGRUPPEN: • Studierende der Materialwissenschaften, des Maschinenbaus und der Physik • Dozenten Service für Dozenten www.wiley-vch.de/textbooks Bonusmaterial kostenlos online verfügbar!


Lehrbuchkatalog Physik
To see the actual publication please follow the link above