Wroxpress
 

Über Wrox

Programmer to Programmer - so lässt sich das Erfolgsrezept von Wrox auf den Punkt bringen, denn es ist mehr als ein Slogan: Es ist das, was wir tun. Bei uns geben gestandene Programmierer ihr Praxiswissen an andere Programmierer und die nächste Generation von Entwicklern weiter und das seit mehr als zwanzig Jahren.

Wrox Press wurde 1992 gegründet und gehört seit 2003 zu John Wiley & Sons, Inc. Seit 2013 erscheinen Wrox-Bücher auch auf Deutsch, wobei es sich zum Teil um Übersetzungen beliebter US-Titel handelt, vor allem aber um Originalwerke deutschsprachiger Programmierer.

Sie sind herzlich eingeladen, das deutschsprachige Wrox-Programm mitzugestalten, denn letztlich machen wir unsere Bücher nur für Sie. Wenn Sie also einen Themenwunsch oder sonst eine gute Idee haben, etwas gut oder schlecht finden oder selbst ein Buch schreiben möchten, dann sagen Sie es uns, damit wir die Bücher machen, die Sie wirklich wollen.